> Home > Akademie > DEBA EBM Pressespiegel

Zertifikatskurs "Employer Brand Manager/in" in den Medien

PRESSESPIEGEL 2013


Personalmagazin, "Drei Fragen an... Claudia Borgwardt zum Thema Employer Branding" – 11/13
Frage eins: Weshalb haben Sie an der Ausbildung zum "Employer Brand Manager" teilgenommen? Claudia Borgwardt: Vor zwei Jahren haben wir im Unternehmen angefangen, uns an das Thema anzunähern. (...)
Hier downloaden

HR Today, "In acht Tagen zum zertifizierten Employer Brand Manager" – 8/13
Reto Müller, Leiter HR-Beratung bei den Helvetia Versicherungen, ist seit Kurzem zertifizierter Employer Brand Manager.
(...) Hier weiterlesen

Salzburger_Nachrichten: Der Leidensdruck ist noch nicht groß genug" – 6/13
Seit gut fünf Jahren bemüht sich Employer Branding um einen ganzheitlichen Markenauftritt als attraktiver Arbeitgeber. Eine gute Sache, würden nicht einzelne Abteilungen ihr eigenes Süppchen kochen. (...)
Hier downloaden

Arbeit und Arbeitsrecht, Fachkräftemangel und demographischer Wandel bringen neues Berufsfeld hervor "Employer Brand Manager" – 04/13

Faktoren wie der Fachkräftemangel und der demographische Wandel haben dazu geführt, dass der Arbeitsmarkt in einzelnen Segmenten leergefegt ist, während erfahrene Kräfte in wachsender Zahl in den Ruhestand gehen. Unternehmen suchen nach neuen Lösungswegen, um passende Arbeitnehmer zu gewinnen und zu binden. Neben Produkt- und Unternehmensmarken rückt die Arbeitgebermarke – die Employer Brand – in den Fokus. (...)
Hier downloaden

saatkorn, DEBA launcht Universitätszertifikatslehrgang "Employer Branding" – 01/13

Reiner Kriegler von der DEBA (Deutsche Employer Branding Akademie) hat immer wieder spannende Ideen. Ganz aktuell launcht die DEBA einen Employer Brand Management Lehrgang “auf universitärem Niveau”. Zielsetzung ist es, “ein neues Berufsbild” zu prägen. Das hört sich erstmal interessant an und aus diesem Grund habe ich bei Reiner
mal nachgefragt. Auf geht’s: (...) Hier weiterlesen

W&V, Partner konzipieren Lehrgang Employer Branding – 01/13

Die Deutsche Employer Branding Akademie (DEBA) startet gemeinsam mit der TU München und der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) den Zertifikatskurs Employer Brand Manager. Ein Executive-Programm auf universitärem Niveau, das am 15. März erstmalig beginnt. In vier zweitägigen Modulen durchlaufen die Teilnehmer des Lehrgangs in Berlin, München und Wien alle Stationen, die für Konzeption und Aufbau einer Arbeitgebermarke wichtig sind. (...) Hier weiterlesen

Zertifikatskurs "Employer Brand Manager/in" in den Medien

PRESSESPIEGEL 2012


Recruiting Club, Employer Brand Manager – 12/12

Unternehmen sind heute viel mehr als reine Arbeitgeber und Leistungsträger der Wirtschaft. Sie entwickeln sich immer mehr in Richtung einer Marke, und zwar einer Arbeitgebermarke. Mit der neuen Ausbildung des Employer Brand Manager soll nun eine Systematik in die Erstellung und Weiterentwicklung der Marke einkehren. Paula Thieme von der Employer Branding Akademie erzählt im Interview, was man von dem Zertifikationskurs erwarten kann. (...) Hier weiterlesen

Personal News, Neues Berufsfeld: Employer Brand Manager – 12/12

In vielen Unternehmen wird Employer Branding noch stiefmütterlich behandelt. Das wollen die TU München, die Wirtschaftsuniversität Wien und die Deutsche Employer Branding Akademie ändern: Im März 2013 startet ein Zertifikatskurs für das Berufsbild „Employer Brand Manager“. (...) Hier weiterlesen

Wirtschaftsblatt, Neues zwei-Länder-Programm "Employer Brand Manager/in" – 12/12

Erstmals gibt es eine berufsbegleitende Ausbildung für Führungskräfte, die sich mit
entsprechenden Kompetenzen für die Aufgaben eines Employer Brand Managers qualifizieren wollen. (...)
Hier downloaden

LebensmittelZeitung.net, Employer Branding als Ausbildung – 11/12

Zunehmend gibt es die Funktion des Employer Brand Managers, doch gab es bisher weder ein klares Berufsbild noch eine gezielte Ausbildung. Dies wollen die Technische Universität München, die Wirtschaftsuniversität Wien und die Deutsche Employer Branding Akademie ändern. (...) Hier weiterlesen

Horizontjobs, DEBA schiebt Lehrgang zum Employer Brand Manager an – 11/12

Die Deutsche Employer Branding Akademie (DEBA) initiiert gemeinsam mit dem Executive Education Center der Technischen Universität München und der WU Executive Academy der Wirtschaftsuniversität Wien einen Lehrgang zum Employer Brand Managers, der im März kommenden Jahres startet. (...) Hier weiterlesen

CHEManager-online.com, „Employer Brand Manager/in“ - Erster universitärer Lehrgang startet im März 2013 – 11/12

Die Deutsche Employer Branding Akademie, die Executive-Bereiche der Technischen Universität München und der Wirtschaftsuniversität Wien werden gemeinsam das für die Unternehmen immer wichtiger werdende Thema Employer Branding wissenschaftlich fundieren und das neue Berufsbild des „Employer Brand Managers" prägen. (...) Hier weiterlesen




Hier anmelden


Veranstaltungsdaten


Studiengruppe Frühjahr 2014:

Modul 1 (Berlin): 14/15. März 2014
Modul 2 (München): 4./5. April 2014
Modul 3 (Wien): 16./17. Mai 2014
Modul 4 (Berlin): 27./28. Juni 2014

Studiengruppe Winter 2014/2015:

Modul 1 (Berlin): 7./8. November 2014
Modul 2 (München): 12./13. Dezember 2014
Modul 3 (Wien): 16./17. Januar 2015
Modul 4 (Berlin): 27./28. Februar 2015



Programmbroschüre

Aktuelle Veranstaltungsdetails entnehmen Sie bitte dem Beiblatt


In Zusammenarbeit mit




Das sagen Teilnehmer


"Endlich, es wurde Zeit für so einen Zertifikatskurs. Das ist der nächste Schritt zu einer Professionalisierung des Themas sowie zu einer Konkretisierung eines sehr spannenden Berufsbildes."
Nils Becker, Techniker Krankenkasse

"Durch die theoretischen Inhalte des Seminars erlernt man einen roten Leitfaden, der das Verständnis schärft und auch eine absolute Hilfestellung bei der Projektdurchführung im Unternehmen bietet. Besonders wertvoll sind die Praxisbeispiele und Erfahrungen zu dem Thema Employer Branding der Referenten und Teilnehmer. Der intensive Austausch hat mir neue Impulse für das Vorantreiben des Themas im eigenen Unternehmen gegeben."
Kerstin Minderlein, TÜV SÜD AG


Warum Sie teilnehmen sollten?


> Sie sind eine/r der ersten zertifizierten „Employer Brand Manager/innen“ im
deutschsprachigen Raum.

> Sie gewinnen führende Expertise in einem für Konzerne und mittelständische Unternehmen immer relevanter werdenden Zukunftsthema.

> Sie werden in allen Fragen des Employer Brandings argumentationssicher, sattelfest
und handlungsfähig.


> Abschluss als „Employer Brand Manager/in“ nach erfolgreicher Teilnahme.

> Modularer Aufbau mit Studienabschnitten in Berlin, Wien und München.

Lehr- und Lernziele


Als Employer Brand Manager/in sind die Absolventen des Zertifikatskurses
entlang der gesamten Employer-Branding-Prozesskette befähigt ...


... eine Employer Branding Strategieentwicklung aufzusetzen und abzuschließen.
... eine Arbeitgeberpositionierung (Employer Value Proposition) zu definieren.
... die Arbeitgeberpositionierung zu implementieren.
... die Effektivität sowie Konsistenz des Arbeitgeberauftritts dauerhaft sicherzustellen.
... die Arbeitgeberpositionierung intern einzuführen sowie zu institutionalisieren.
... ein effektives Employer Brand Management aufzusetzen

Die Lehr- und Lernziele beziehen sich, je nach Ausgangslage der Teilnehmer, sowohl auf nationale wie auf internationale und globale Employer Branding Prozesse.
 
Drucken
E-Mail
News
Termine
Presseservice
Kontakt